In der "galerie" die ersten Aufnahmen dieser Olivenöl-Kampagne!
Lezte Vorbereitungen in der Ölmühle im Hinblick auf die Olivenöl-Kampagne 2018, die am 1. Oktober beginnen wird. Seid herzlich Willkommen!
 
Unser Unternehmen befindet sich in der Landschaft von Morro D'Oro, im Herzen der Abruzzen, einer sanften Hügellandschaft, die traditionell der Produktion von nativem Olivenöl gewidmet ist. Der Schutz des Gran Sasso d'Italia-Gebirges und die mildernden Einflüsse der nahen Adriaküste ermöglichen ein ideales Mikroklima für das natürliche Wohlbefinden des Olivenbaums, eine unabdingbare Voraussetzung für die Gewinnung eines hochwertigen Olivenöls.

Die von unserem Unternehmen bewirtschafteten Olivenhainen sind typische Olivenbaumsorten der Gegend: Leccino, Pendolino, Dritta und Carboncella. Der Anbau im biologischen Landbau ist ein Dauergrünling mit Polyphiten, der häufig gemäht wird, um die richtige Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten und um dem Boden den erforderlichen Beitrag der organischen Substanzen zu garantieren. Der antiparasitäre Kampf wird regelmäßig durch ein auf Kupferprodukte basierendes Vorbeugungs und Schutzprogramm durchgeführt. Eine sorgfältige und zwanzigjährige Pflege haben Olivarum zu einem garantierten Markprodukt gemacht.